Haverlah einschließlich Söderhof und der Ortsteil Steinlah bilden den östlichen Abschluss des Samtgemeindegebietes. Gute Verbindungen des öffentlichen Personennahverkehrs und nahe gelegene Bahnhöfe sowie die direkte Lage an der Bundesstraße 6 sichern die Mobilität. Die Gemeinde Haverlah weist eine besondere Wohnqualität auf. 

Die Gemeinde Haverlah grenzt direkt an das Stadtgebiet Salzgitter an. Über die Bundesstraße 6 ergeben sich kurze Wege nach Hildesheim, Goslar und in die Harzregion.

Bundesland:Niedersachsen
Landkreis:Wolfenbüttel
Samtgemeinde:Baddeckenstedt
Höhe:162 m ü. NHN
Fläche:16,84 km²
Einwohner:1605 (stand 01/2016)
Bevölkerungsdichte:95 Einwohner je km²
Postleitzahl:38275
Vorwahl:05341
KFZ-Kennzeichen:WF
Ortsteile3 (Haverlah, Steinlah und Söderhof)